Events

Stefan Werdelis

04Dez

Dienstag, 04.12.2018 

Stefan Werdelis

Ein Abend mit Stefan Werdelis zur Advents- und Weihnachtszeit

Passend Weihnachten hat er ein Programm zusammen gestellt, das uns sicherlich sowohl zu herzhaftem Lachen, zum Wundern als auch zum Nachdenken bewegt. Es wird, wie immer bei Stefan Werdelis, ein Abend voller Humor und voller Tiefgründigkeit! Hier ein paar Worte zum Programm von Stefan Werdelis:

Weihnachtsmann von Thomas Gsella

Ein Traumberuf, der Weihnachtsmann!
Man packt die schwarze Rute aus
Und schnauzt die kleinen Kinder an –
Pardon: Das macht der Nikolaus.

Ein Traumberuf, der Weihnachtsmann!
Auf seines Herzens Rat hin
Zerreißt man seinen Mantel, dann –
Pardon: Das tut Sankt Martin.

Ein Traumberuf, der Weihnachtsmann!
Froh schafft man die Geschenke
Gold, Weihrauch und auch Myhrre ran –
Pardon: Das ist die Wencke

Auf die Plätzchen! Fertig! Los!

Am Barbaratag sich unterhalten und einstimmen lassen auf (fast) alle Facetten des scheinbar ewig und verläßlich wiederkehrenden Symbol-, Gefühl-, Konsum-, Beziehungschaos namens „Weihnachten“.

Das alles mit Mitteln der Poesie und literarischen Inspiration. 

Gesammelt, ausgewählt und launig vorgetragen von Stefan Werdelis.

Somit: Es wird natürlich auch gehen um Gott, Glauben, Unglauben, Teufel, Tannenbaum, Nikolaus, Weihnachten und artverwandten Terminen.

Wenn das keine Einladung für einen wundervollen Abend in der Adventszeit war– oder!? Es war genauso fantastisch, wie die Einladung geklungen hat! Auf ein nächstes Mal, lieber Stefan!

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.